News

Tile Pro: Neuer Bluetooth-Tracker auf der IFA 2017

Tile Pro: Neuer Bluetooth-Tracker auf der IFA 2017

Die neuen Modelle der Bluetooth-Tracker will Tile auf der IFA 2017 in Berlin vorstellen. Tile Pro wird es in einer Sport- und Style-Version geben.

Mit den Trackern von Tile soll das Auffinden von Gegenständen leichtgemacht werden. Mittlerweile hat Tile über 10 Millionen Geräte verkauft. Das System funktioniert in 230 Länder und Regionen und hilft täglich mehr als zwei Millionen Gegenstände zu lokalisieren.

Mit dem neuem Design werden die neuen Bluetooth-Tracker im Bereich Sport noch widerstandsfähiger in extremen Situation und sind wasserdicht. Die Style-Modelle sind mit neuer Form und Aussehen für die tägliche Nutzung und auf Reisen gedacht. Beide Geräte haben laut Hersteller eine Reichweite von mehr als 60 Meter, was die Reichweite im Vergleich zu den Vorgängern verdoppelt. Die Kontrolle über den Tracker erfolgt über eine App auf einem Smartphone mit Google Android oder Apple iOS.

Informationen: Tile, www.thetileapp.com

News

Das Online-Magazin für das vernetzte Leben

Neue Technik zu den Themen Sicherheit, Heizung, Klima, Unterhaltung, Leben, Fitness, Gesundheit, Connected Car und Digital Lifestyle.

Mehr in News

Das Online-Magazin für das vernetzte Leben

Neue Technik zu den Themen Sicherheit, Heizung, Klima, Unterhaltung, Leben, Fitness, Gesundheit, Connected Car und Digital Lifestyle.

Copyright © 2017 vernetzte-welt.com und pmc-active.de · Impressum