News

Sonos One mit Alexa: Sound mit Sprachkontrolle

Sonos One mit Alexa: Sound mit Sprachkontrolle

Mit dem Sonos One mit Alexa erweitert der Hersteller sein Portfolio um einen Lautsprecher mit integriertem Sprachassistenten von Amazon.

Die neuen vernetzten Lautsprecher basieren auf dem Modell PLAY:1. Die kleinen Geräte verfügen über zwei Verstärker der Klasse D mit speziellen Treibern. Sie wurden an die die akustische Architektur angepasst. Der Sonos One mit Alexa besitzt sechs Mikrofone, um die Spracheingaben aus jeder Position optimal aufzunehmen. Sie arbeiten mit intelligenter Spracherkennung und besitzen Geräuschunterdrückung. Damit kann der Anwender Musik abspielen, Informationen aus dem Internet abrufen oder auch Notizen auf einem digitalen Zettel per Sprache speichern.

Sonos One mit Alexa wird per App auf einem iOS- oder Android-Gerät gesteuert. Es lassen sich dabei auch mehrere Lautsprecher kombinieren. Alle Daten werden per WLAN übertragen. Der Sonos One ist feuchtigkeitsbeständig und kann auch im Badezimmer oder auf der Terrasse benutzt werden.

Das System unterstützt 50 Musik-Services im Internet. Dazu gehören Amazon Music, Spotify, Apple Music, Tidal und Google Music. Die Lausprecher sind ab dem 24. Oktober 2017 für 229 Euro erhältlich und man kann sie ab sofort vorbestellen.

Informationen: Sonos, www.sonos.de

 

Bilder: Sonos

News

Das Online-Magazin für das vernetzte Leben

Neue Technik zu den Themen Sicherheit, Heizung, Klima, Unterhaltung, Leben, Fitness, Gesundheit, Connected Car und Digital Lifestyle.

Mehr in News

Das Online-Magazin für das vernetzte Leben

Neue Technik zu den Themen Sicherheit, Heizung, Klima, Unterhaltung, Leben, Fitness, Gesundheit, Connected Car und Digital Lifestyle.

Copyright © 2017 vernetzte-welt.com und pmc-active.de · Impressum