Haushalt · Unterhaltung · Leben

Callstel GSM-Repeater: Handy-Empfang in der ganzen Wohnung

Callstel GSM-Repeater: Handy-Empfang in der ganzen Wohnung

Schlechter Handy-Empfang in manchen Teilen der Wohnung ist durch bauliche Gegebenheiten Realität. Mit einem GSM-Repeater von Callstel soll dieses Problem der Vergangenheit angehören.

Wer in einer Wohnung im Souterrain lebt, kennt schlechten Handy-Empfang. Auch das Telefonieren per Mobilfunk im Hobbykeller ist oft ein Problem. Der GSM-Repeater MSV-80.d Handy-Signal-Verstärker von Callstel hilft diese toten Bereiche zu überbrücken. Das Modell für den Test ist das D-Netz vorgesehen. Dabei wird der Frequenzbereich von 900 MHz-Band für Telefonie und SMS benutzt. Der Hersteller aber hat auch Unterstützung für andere Netze im Produktportfolio.

Den GSM-Repeater installieren und nutzen

Im Lieferumfang befinden sich eine Außenantenne, ein Signalverstärker und ein Sender für den Innenraum. Zuerst muss man den passen Ort für den Einbau der Antenne für den Außenbereich finden. Nach der Installation im Außenbereich, muss das mitgelieferte Kabel mit 10 Meter Länge in den Innenbereich verlegt werden. Handwerkliches Können vorausgesetzt, ist die Aufgabe in kurzer Zeit erledigt.

Callstel GSM-Rpeater Antenne und Signalbox

Die Antenne im Innenraum wird von der Signalbox versorgt, die den Handy-Empfang über ein Kabel vom Außenbereich bekommt (Bild: Callstel).

Spezialwerkzeug ist bis auf eine Bohrmaschine nicht notwendig. Bei Bedarf muss man den Rat eines Fachmanns in Anspruch nehmen. Der Anschluss innen wird mit dem Signalverstärker verbunden, der die Daten über ein weiteres Kabel an die Sendestation im Bereich mit schwachem Handy-Empfang weiterleitet.

Callstel GSM-Repeater Schaubild

Der GSM-Repeater leitet die Handy-Signale vom Außenbereich in die Wohnung und versorgt die Bewohner mit Empfang (Bild: Callstel).

Nach der Aktivierung des Systems, sendet der GSM-Repeater die Daten vom Funkmast in die entlegenen und mit schwacher Qualität versorgen Bereiche weiter. Die Empfangsqualität hängt dabei aber vom Ursprungssignal ab. Der Callstel-Repeater leitet nur Signale weiter und nimmt keine Verstärkung vor.

Fazit

vernetzte-welt.com: Kauftipp der RedaktionDer Repeater für D-Netz-Handys ist einfach zu installieren und eine gute Lösung für Wohnbereiche mit schwachem Handy-Empfang. Das erzeugte Signal des GSM-Repeaters hängt immer von der lokalen Empfangsqualität ab. Der GSM-Repeater kann nur qualitativ hochwertige Signale weiterleiten und Bereich mit wenig oder gar keinem Empfang versorgen. In der Praxis funktioniert das Gerät und eine simple Lösung um in nicht versorgten Wohnbereichen mit dem Handy zu telefonieren.

Informationen: Pearl, www.pearl.de, Preis: 129,90

Haushalt · Unterhaltung · Leben

Das Online-Magazin für das vernetzte Leben

Neue Technik zu den Themen Sicherheit, Heizung, Klima, Unterhaltung, Leben, Fitness, Gesundheit, Connected Car und Digital Lifestyle.

Mehr in Haushalt · Unterhaltung · Leben

Das Online-Magazin für das vernetzte Leben

Neue Technik zu den Themen Sicherheit, Heizung, Klima, Unterhaltung, Leben, Fitness, Gesundheit, Connected Car und Digital Lifestyle.

Copyright © 2017 vernetzte-welt.com und pmc-active.de · Impressum