News

Alexa Skill: Logitech Harmony mit Sprachsteuerung

Alexa Skill: Logitech Harmony mit Sprachsteuerung

Die Kombination aus Logitech Harmony- und einem Alexa-fähiges Gerät wie Amazon Echo oder Echo Dot ermöglicht Steuerung von Home-Entertainments per Voice-Control.

Der Anwender kann Harmony-Aktionen nun per Sprache kontrollieren. Über Befehle lassen sich TV-Geräte einschalten und das Lieblingsprogramm auswählen. Das System erlaubt außerdem Netflix mit einer Harmony-Fernbedienung.

Unseren Kunden ist es sehr wichtig, ihre Home-Entertainment-Systeme per Sprache steuern zu können,

kommentiert Rory Dooley, Head of Logitech Smart Home.

Wenn Augen und Hände mit anderen Aufgaben beschäftigt sind oder die Fernbedienung nicht in Reichweite liegt, wird die gesamte Unterhaltungselektronik mit Harmony und Alexa einfach per Sprache angesteuert. Unsere Kunden in den USA und Großbritannien profitieren bereits von dieser einfachen und komfortablen Bedienungsmethode. Ab sofort integrieren wir den neuen Skill auch für Anwender in Deutschland.

Logitech Harmony Alexa

Mit Harmony lassen sich laut Logitech Aktionen für 275.000 Geräten kombinieren. Diese sind nun auch in Deutschland verfügbar und wird kostenfrei per Funk auf die Fernbedienungen eingespielt.

Informationen: Logitech, www.logitech.de

 

Bilder: Logitech

News

Das Online-Magazin für das vernetzte Leben

Neue Technik zu den Themen Sicherheit, Heizung, Klima, Unterhaltung, Leben, Fitness, Gesundheit, Connected Car und Digital Lifestyle.

Mehr in News

Das Online-Magazin für das vernetzte Leben

Neue Technik zu den Themen Sicherheit, Heizung, Klima, Unterhaltung, Leben, Fitness, Gesundheit, Connected Car und Digital Lifestyle.